Werbeartikel sind kein verschenktes Geld

Henry Ford stellte einmal fest, er wisse, dass eine Hälfte seiner Werbung nutzlos sei, er wisse leider nur nicht, welche Hälfte. So geht es auch heute noch den Marketingabteilungen, die sich mit Neukundengewinnung oder Kundenbindungsmaßnahmen zu beschäftigen haben. Bei Werbeartikeln muss man am Erfolg nicht zweifeln, denn auch ohne aufwendige Meßmethoden ist klar, dass Werbegeschenke positiv aufgenommen werden. Dabei stehen Aufwand und Nutzen in einem günstigen Verhältnis. Niemand würde sich besonders freuen, wenn er 13 Cent geschenkt bekäme, ein ebenso teueres Feuerzeug nimmt aber jeder gerne als kleine Aufmerksamkeit entgegen. Natürlich gibt es auch höherwertige Werbeartikel und Werbegeschenke, die dann aber auch einen entsprechend größeren Effekt erzielen.

Eins dieser hochwertigen Werbegeschenke ist der USB Werbeartikel. USB-Memorystick oder auch andere elektronische Produkte, die mit dem Computer verbunden werden, finden sich immer häufiger in der Auswahl. Als Beilage für ein Mailing oder als Zugabe bei einem Verkauf sind sie gerne gesehen. Die angebotenen Werbeartikel werden in diesem Bereich immer vielfältiger, sind von hoher Qualität und haben einem hohen Nutzwert für beide Seiten.

Der klassische Werbeartikel ist schon für wenige Cent zu erhalten, damit belastet er das Werbeetat nicht zu sehr und dringt auch in neue Zielgruppen ein, da er oft weitergegeben wird. Besonders für kleine Firmen bieten sich hier Möglichkeiten, die deutlich über einer Zeitungsanzeige oder dem Druck von Broschüren liegen. Je nach Kundensegment sind Kalender, Kugelschreiber und Feuerzeuge die beliebtesten Werbeartikel.

Werbemittel können auch selbst gestaltet werden. Nicht nur der Aufdruck oder die Gravur dürfen individuell sein, sondern das Design oder sogar ein eigenes Produkt können schon in niedrigen Stückzahlen vom Hersteller geliefert werden. Für Werbemaßnahmen, die ein bestimmtes Thema haben, lassen sich hier ganz gezielt Werbeartikel zur Verstärkung einsetzen.

1 Stern (sehr schlecht)2 Sterne (schlecht)3 Sterne (befriedigend)4 Sterne (gut)5 Sterne (sehr gut) (noch nicht bewertet)
Loading...Loading...



Weitere beliebte oder ähnliche Beiträge:

Dein Kommentar »