Verschiedene Puzzles

Puzzle selber machen kennt wahrscheinlich jeder seit seiner Kindheit. Hierbei handelt es sich um zerschnittene Bilder, deren Einzelteile wieder richtig zusammengesetzt werden müssen. Hilfen sind hierbei Formen und Farben der Puzzleteile und das fertige Motiv, welches meist auf der Vorderseite der Verpackung aufgedruckt ist und zur Orientierung dient. Während es vor einiger Zeit hauptsächlich Holzpuzzle für Kinder und komplexere Puzzles mit mehr Teilen für Erwachsene gab, werden heute zahlreiche verschiedene Puzzles auf dem Markt angeboten.

Das klassische Puzzle selber machen ist dabei immer noch beliebt. Hierbei handelt es sich um ein zweidimensionales Bild, welches man aus den Einzelteilen wieder zusammenlegen muss. Darunter gibt es auch besondere Motive, die im Dunkeln leuchten, glitzern oder aber mit anderen speziellen Farben auftrumpfen können. Die Motivauswahl ist gerade in diesem Bereich riesig. Neben diesen gibt es seit einiger Zeit auch dreidimensionale Puzzles zu kaufen. Hier sind entweder die Motive auf einem dreidimensionalen Objekt aufgedruckt, welches man dann zusammensetzen muss, oder aber beim 3D-Puzzle entsteht ein bekanntest Motiv, zum Beispiel ein bekanntes Bauwerk, aus den Einzelteilen. Ein Beispiel hierfür ist ein Globus mit einer Weltkarte, welche man als Kugel zusammen puzzeln kann.

Für Kinder sind Puzzlewürfel ein tolles Spiel und eine besondere Herausforderung. Auf jeder Seite der Würfel ist je ein anderes Motiv aufgedruckt. Insgesamt gibt es also 6 unterschiedliche Motive. Somit muss das Kind erst die passende Seite auf allen Würfeln finden und diese dann im Bild positionieren.

1 Stern (sehr schlecht)2 Sterne (schlecht)3 Sterne (befriedigend)4 Sterne (gut)5 Sterne (sehr gut) (noch nicht bewertet)
Loading...Loading...



Weitere beliebte oder ähnliche Beiträge:

Dein Kommentar »