Reisen nach Kroatien wird immer beliebter

Die besten Wochen des Jahres in den eigenen vier Wänden verbringen? Das kommt für die meisten Deutschen nicht in Frage. Auch 2011 kennt die Reiselust bei vielen keine Grenzen. Nach Spanien, Türkei, Italien und Österreich, ist bei deutschen Urlaubern besonders Kroatien beliebt. Stand Kroatien 2009 noch auf Platz neun der beliebtesten Auslandsurlaubsorte der Deutschen, steht das kleine südosteuropäische Land mittlerweile auf Platz fünf der Beliebtheitsskala. Wer Spanien schon kennt und wem Italien zu überlaufen ist, der bucht für sich und seine Liebsten die nächsten Linienflüge einfach ins sonnige Kroatien.

Der Staat am adriatischen Meer punktet vor allem mit seinem breitgefächerten Tourismusangebot und verhältnismäßig günstigen Preisen. Das mediterrane Klima, die entspannte Atmosphäre, viele Kulturdenkmäler sowie unberührte Nationalparks bezaubern Touristen Jahr für Jahr.

Vor allem zur Urlaubszeit werden die Flughäfen nach Pula, Rijeka, Zadar, Split und Dubrovnik mehrmals täglich angeflogen. Busse oder Taxen bringen Sie an die Küstenorte und mit Schiffsfähren gelangen Sie auf eine Vielzahl von Inseln wie Cres, Rab, Losinj, Molat, Dugi Otok und Ugljan. Der Preis für eine vierköpfige Familie mit zwei Kindern unter zwölf Jahren und ohne Auto liegt beispielsweise von Zadar auf die Insel Ugljan insgesamt bei gerade mal 7 Euro. Anreisemöglichkeiten mit der Schiffsfähre gibt es auch von den italienischen Städten Ancona und Bari. Von dort aus gelangt man direkt in die größeren Städte Zadar, Split und Dubrovnik. Inseln wie Krk, Pag, Vir und Murter sind über Brücken zu erreichen.

Wer flexibler reisen möchte und Land, Leute, Inseln und die kleinen Fischerdörfchen auf eigene Faust erkunden möchte, sollte mit dem Auto anreisen. Von Stuttgart benötigen Sie etwa neun Stunden bis in die Hauptstadt Zagreb, wo Sie gegebenenfalls einen Zwischenstopp einlegen könnten. Die A1 Autobahn bringt Sie dann weiter an die Adriaküste. Mitteldalmatien erreichen Sie in circa drei bis vier Stunden Autofahrt, Istrien können Sie in bereits zwei bis drei Stunden erreichen. Egal ob Familienurlaub oder das Reisen als Pärchen oder Single. Kroatien sollte jeder einmal erlebt haben.

1 Stern (sehr schlecht)2 Sterne (schlecht)3 Sterne (befriedigend)4 Sterne (gut)5 Sterne (sehr gut) (1 Stimmen, Durchschnitt: 5,00 von 5)
Loading...Loading...



Weitere beliebte oder ähnliche Beiträge:

Dein Kommentar »