Puzzle selber machen mit Fotopuzzle – so einfach geht es

An Geburtstagen und Weihnachten hat ein großer Teil der Bevölkerung immer das gleiche Problem. Was schenke ich meiner Familie und meinen Liebsten? Da muss man schon immer kreativ bleiben, wenn man die Leute mit etwas Individuellem überraschen will.

Etwas ganz tolles wurde jetzt herausgebracht: so kann jeder Puzzle selber machen mit Fotopuzzle. Sie können einfach ein schönes Bild von Ihrer Familie oder mit Ihrem Freund oder Freundin aussuchen es einschicken oder via Email abschicken. Sie sollten auch noch mitteilen, wie groß, das heißt wieviele Teile das Puzzle haben soll. Es gibt verschiedene Größen. Für kleinere Kinder und Kindergeburtstage sind Puzzles mit 30 Teilen sehr gut geeignet. 500 bis 1000 Teile sind Ideal für Jugendliche und Erwachsene und die Puzzles mit 1 500 Teilen sind schon etwas für Profis, die gerne mit Puzzles arbeiten. Für Gruppen ist es oft auch möglich, die Puzzles größer anzufertigen, damit mehrere Leute auf einmal puzzeln können. Auch gibt es verschiedene Schwierigkeitsstufen, zu denen Sie Angaben machen müssen.

Haben sie alle Angaben gemacht und der Shop hat Ihr Bild, werden die das Bild vergrößern, versiegeln es und in die gewünschte Zahl der Puzzleteile zerbrechen. Diese werden dann in einen kleinen Plastikbeutel verschweißt. Der Beutel kommt in eine Karton Schachtel höchster Qualität, der dann noch das Bild des Puzzles beigefügt wird. Diese wird dann nach ein paar Tagen bei Ihnen im Briefkasten landen.

Wichtig ist natürlich, dass sie nicht bis auf wenige Tage vor dem Tag, an dem Sie das Puzzle verschenken wollen warten. Gerade an Weihnachten kann die Bearbeitung schon etwas länger dauern.

1 Stern (sehr schlecht)2 Sterne (schlecht)3 Sterne (befriedigend)4 Sterne (gut)5 Sterne (sehr gut) (noch nicht bewertet)
Loading...Loading...



Weitere beliebte oder ähnliche Beiträge:

Dein Kommentar »