Online Dating Tipps für Männer und Frauen

Sie fühlen sich einsam und allein? Sie wollen einen Neuanfang wagen, Ihren Traumpartner finden und wünschen sich eine ernsthafte Beziehung? Sie hatten bisher nicht genug Zeit, Lust oder genug Selbstvertrauen sich in Discos, Bars oder Kneipen nach einem idealen Partner umzusehen? Singlepartys oder Speeddating ist nicht Ihr Ding?

Wenn eine oder mehrere dieser Aussagen zutreffen, ist das Online Dating vielleicht genau das Richtige für Sie! In der heutigen Zeit nutzen viele Menschen den Weg über das Internet um neue Bekanntschaften, Freundschaften oder vielleicht sogar die große Liebe zu finden. Für Männer und Frauen kann dies der Weg zum Glück sein.

Datingbörsen gibt es viele. Hat man sich für eine (oder mehrere?) entschieden und sich angemeldet, kann es auch schon losgehen. In einer Suchmaske gibt man zuerst ein was man sucht. Man kann auswählen zwischen „Sie sucht Ihn“ oder „Er sucht Sie“. Einige Datingportale bieten auch die Optionen „Sie sucht Sie“ oder „Er sucht Ihn“ an. Geben Sie an was Sie suchen, grenzen Sie das Alter und die Stadt ein und schon kann es losgehen.

Vielleicht haben Sie ja Glück und finden in wenigen Wochen eine neue Freundin bzw. einen neuen Freund.

Aber nun kommen wir erst einmal zu ein paar Regeln und Richtlinien an die Sie sich unbedingt halten sollten um Enttäuschungen zu vermeiden.

An erster Stelle steht natürlich, dass man keine privaten Daten preisgeben soll. Ok, das dürfte den meisten wohl klar sein. Aber was ist mit den „ungeschriebenen“ Regeln? Hier wollen wir einige davon für Sie näher erläutern:

• Setzen Sie keine allzu großen Niveaus, dann wird man auch nicht so sehr enttäuscht. Das klingt jetzt vielleicht seltsam, aber es ist doch viel schöner positiv überrascht als bitter enttäuscht zu werden.

• Antworten Sie nicht zu schnell auf eingehende Nachrichten, sondern lassen Sie die Leute etwas zappeln. Wenn Sie jedes Mal sofort antworten, könnte dies den Eindruck erwecken, als ob sie es besonders nötig hätten.

• Interessieren Sie sich für den Anderen! Warum? Wer sich für andere interessiert, ist selbst auch interessant. Durch offene, interessierte Fragen halten Sie ein Gespräch am Laufen. Allerdings sollten Sie darauf achten Ihren gegenüber nicht zu sehr zu „löchern“, denn dies kann ggf. als nervig betrachtet werden.

• Auch für das erste Treffen sollten Sie sich einige Fragen und wenn möglich, leichte Gesprächsthemen überlegen. Vermeiden Sie beim kennen lernen neuer Menschen Gesprächsthemen wie zum Beispiel: Geld, Politik, persönliche Probleme oder sexuelle Themen. Über den oder die Ex herzuziehen ist ein Absoluter Flirtkiller, Sie wollen ja schließlich jemand Neues kennen lernen und nicht Ihre Vergangenheit wieder aufleben lassen.

• Geben Sie nicht sofort alles von sich preis. Dies dient Ihrer eigenen Sicherheit, hat aber auch einen psychologischen Hintergrund. Diese Strategie macht Sie interessanter und zugleich noch geheimnisvoll.

Diese sind die grundlegenden Regeln, an die man sich halten sollte, um beim Online Dating keinen Flop zu erleben. Ist doch gar nicht so schwer, oder? Also ran an die Tastatur und losflirten!

1 Stern (sehr schlecht)2 Sterne (schlecht)3 Sterne (befriedigend)4 Sterne (gut)5 Sterne (sehr gut) (1 Stimmen, Durchschnitt: 5,00 von 5)
Loading...Loading...



Weitere beliebte oder ähnliche Beiträge:

Dein Kommentar »