MBA: Eine wichtige Stufe der Karriereleiter

MBA heißt Master of Business Administration. Der MBA deckt alle wesentlichen Funktionen des Management ab und ist als Studium postgradual, das heißt, man studiert auf den MBA, wenn man mit seinem anderen Studium fertig ist. Der akademische Grad, den man nach Abschluss dieses Studiums hat, wird ebenfalls als MBA bezeichnet und von vielen als wesentlich für eine Karriere im Management angesehen. Wer ambitioniert und motiviert für eine Karriere in Handel, Wirtschaft oder Finanzbereich ist, sollte diesen Schritt auf jeden Fall bedenken, wenn er langfristig weiterkommen und sich gegen die Konkurrenz behaupten will.

Auch wer schon in einem bestehenden Arbeitsverhältnis ist, kann durch ein Fernstudium MBA werden und so eine Aufstiegschancen sowie sein Gehalt drastisch erhöhen. Neben der besseren Bezahlung garantiert der akademische Grad auch einen Zuwachs an Sicherheit und Kompetenz, die man im Beruf gut brauchen kann. Wer sich für ein Fernstudium entscheidet, muss wissen, dass dieser Studiengang von vielen Fernuniversitäten angeboten wird, deren Ruf stark variiert. Spitzeneinrichtungen sind bei vielen Arbeitgebern bekannt; wer einen dort erworbenen MBA vorweisen kann, kann dadurch mit Sicherheit punkten.

Bei der Auswahl hilft es, das Ranking und die Bewertungen der Programme der jeweiligen Einrichtung zu prüfen und miteinander zu vergleichen, um eine kluge Entscheidung zu treffen. Auch sollte man genau wissen, was man in der Zukunft mit dem MBA erreichen will, um das individuell passende Programm zu erkennen. Immerhin kostet ein Fernstudium Geld, und diese Investition in die persönliche Zukunft sollte sich ja lohnen. Allgemein lässt sich sagen, dass jeder, der Willenskraft, Durchhaltevermögen und Motivation durch die Teilnahme an einem Fernlehrgang bewiesen hat, davon auch beim nächsten Vorstellungsgespräch profitieren wird.

1 Stern (sehr schlecht)2 Sterne (schlecht)3 Sterne (befriedigend)4 Sterne (gut)5 Sterne (sehr gut) (noch nicht bewertet)
Loading...Loading...



Weitere beliebte oder ähnliche Beiträge:

Dein Kommentar »