Lotus Notes Lizenzen

Die neue Version von Lotus Notes

Für Softwares müssen viele Firmen viel Geld bezahlen. Da in der heutigen Wirtschaftslage jeder zu Einsparungen gezwungen ist, sollte auch im Bereich der Software gespart werden. Wenn Software Einsparungen durchgeführt werden sollen, ist das Lizenzmanagement von großer Wichtigkeit. Dadurch können unglaublich hohe Einsparungen erreicht werden. Verschiedene Firmen können für das Lizenzmanagement beauftragt werden. Außerdem liefern diverse Unternehmen Infos über Lotus Notes 8. Die Software “Lotus Notes 8″ ist seit August 2007 erhältlich.

Die Software war allerdings erst einmal nur in der englischen Sprache verfügbar. Vor kurzem ist jedoch auch die deutschsprachige Lotus Notes Version veröffentlicht worden. In der ganzen Welt wird “Lotus Notes” benutzt. Laut Schätzungen wurde die Lotus Notes Software bereits auf 130 Millionen Computer installiert. Die meisten Anwender wollen immer die aktuelle Version haben. Da wird es wohl niemanden wundern, dass sich viele Kunden auch für die neue Lotus Notes Version interessieren. An der Entwicklung der Lotus Notes 8 Version konnten sich die Kunden beteiligen. Der Software Hersteller hat Foren im Internet erstellt, wo die Verbraucher ihre Wünsche äußern konnten. Das ist aber noch nicht alles. 25.000 Unternehmen durften die Verbesserungen bei Lotus Notes 8 umfangreich testen. Nach den Befragungen und der umfangreichen Testphase, ist für Qualität gesorgt.

Die erste Neuerung der 8. Version fällt sofort ins Auge: Bei Lotus Notes 8 wurde eine völlig neue Oberfläche erstellt. Die neue Oberfläche ist auf Grund der Eclipse Plattform nötig gewesen. Neben der neuen Oberfläche ist auch eine neue Suchansicht vorhanden. Damit ist es sogar möglich die E – Mails abzusuchen. Begeistern kann die neue Version auch im Bereich der PDF Dateien. Heutzutage werden Informationen meistens per PDF Datei verschickt. Mit Lotus Notes 8 werden diese Dateien ohne Schwierigkeiten erstellt. Die Liste der Verbesserungen ließe sich endlos fortsetzen. Auf verschiedenen Internetseiten werden die zahlreichen Funktionen noch einmal genauer erläutert. Wenn der Verbraucher z.B. bei einer Suchmaschine im Internet “Lizenzen Lotus Notes” eintippt, werden die informativen Internetseiten problemlos gefunden. Alternativ kann man natürlich auch “Lotus Notes Lizenzen” eingeben.

1 Stern (sehr schlecht)2 Sterne (schlecht)3 Sterne (befriedigend)4 Sterne (gut)5 Sterne (sehr gut) (noch nicht bewertet)
Loading...Loading...



Weitere beliebte oder ähnliche Beiträge:

Dein Kommentar »