Immobilien (und) Wohnungen kaufen oder mieten

Viele Menschen stellen sich heute die Frage, ob es in ihrem jeweiligen Einzelfall sinnvoller ist, Immobilien zu mieten oder zu kaufen.

Doch grundsätzlich bieten beide Varianten durchaus ihre Vorteile, sodass man genau abwägen sollte, für was man sich entscheidet. Die Vorteile beim Kauf von Immobilien kann man unter www.immobilien-inserieren.ch beispielsweise nachlesen. Diese liegen vor allen Dingen darin, dass man mit dem Besitz von Immobilien sehr gut fürs Alter vorsorgen kann. Bis zur Rente sollte allerdings das Eigenheim abgezahlt sein, sodass man danach keine hohen Mieten mehr zahlen muss, sondern „nur“ noch für die Reparaturen und Instandhaltungsmaßnahmen am Gebäude aufkommt.

Aufgrund der schnelllebigen Gesellschaft und der sich ständig ändernden Lebensumstände kann aber der Kauf von Immobilien auch Nachteile mit sich bringen. Muss man beispielsweise eine Arbeit in einer anderen Stadt aufnehmen oder wird vom eigenen Arbeitgeber dorthin versetzt, so hat es für die meisten wenig Sinn, das Eigenheim noch weiter zu behalten. All das, was man sich mit Liebe aufgebaut hat, muss dann oftmals verkauft werden, an einem anderen Ort muss komplett von vorne angefangen werden. Wer bisher nur zur Miete gelebt hat, dem fällt der Abschied dann meist deutlich leichter.

Insofern bietet die Mietwohnung also den Vorteil, dass man sich hier stets den ändernden Rahmenbedingungen des Lebens anpassen kann. So sollte man also den Hausbau oder -kauf nur dann in Erwägung ziehen, wenn man auch wirklich einen sicheren und festen Job hat, wovon heute aber selbst bei Beamten, die versetzt werden können, kaum ausgegangen werden kann.

Einfacher ist es da schon, wenn man Wohnungen kauft. Diese müssen bei einem notwendigen Auszug nicht unbedingt verkauft, sondern können wiederum vermietet werden. Die Vermietung von Wohnungen ist dabei laut wohnungen-inserieren.ch deutlich einfacher, als von einem großen Haus. Da heute viele Menschen von Hartz IV leben, wäre für diese ein Haus einfach zu groß, von der Wohnfläche her und das Amt würde die Miete hier nicht bezahlen. Anders sieht es hingegen bei angemessenen Wohnungen aus, wobei die Nachfrage nach diesen auch deutlich angestiegen ist.

Sandra Müller
vz(at)hub-eisenach.de

1 Stern (sehr schlecht)2 Sterne (schlecht)3 Sterne (befriedigend)4 Sterne (gut)5 Sterne (sehr gut) (noch nicht bewertet)
Loading...Loading...



Weitere beliebte oder ähnliche Beiträge:

Dein Kommentar »