Hilfe! Ich bin die Trauzeugin

Wer sich erklärt hat bei einer Hochzeit die Trauzeugin zu sein, der sollte sich rechtzeitig Gedanken machen, in welchem Kleid man sich an der Tag der Trauung zeigen möchte, denn natürlich darf die Trauzeugin der Braut nicht die Show stehlen und besser aussehen als diese, jedoch ist es wichtig, dass man auch als Trauzeugin ein schönes Kleid trägt, welches sich stimmig mit dem Anlass kombinieren kann.

Wichtig sind jedoch neben dem Kleid auch die Aspekt, wie die passende Handtasche, der richtige Schmuck und natürlich, wie sollte es anders sein, sollten auch die Schuhe immer absolut perfekt zum Kleid passen. Nichts ist schlimmer als, wenn das Kleid ein wahrer Hingucker ist, jedoch die Schuhe absolut zum Weglaufen einladen.

Wer sich entschlossen hat, jemanden die Eheschließung zu bezeugen, der sollte sich daher immer mit dem passenden Outfit zeigen, denn immerhin sollte es einem auch eine Ehre sein, dass man ausgewählt wurde und einem das Vertrauen entgegengebracht wird, das bereits erwähnte Amt zu übernehmen. Nichts ist schlimmer, als wenn man sich an dem Tag und Abend einfach unwohl fühlt, weil man sich nicht für das richtige Abendkleid entschieden hat. Hier sollte sich also nicht nur die Braut den Kopf zerbrechen, sondern auch die Trauzeugin sollte sich an diesem Tag mehr als perfekt gekleidet präsentieren.

1 Stern (sehr schlecht)2 Sterne (schlecht)3 Sterne (befriedigend)4 Sterne (gut)5 Sterne (sehr gut) (noch nicht bewertet)
Loading...Loading...



Weitere beliebte oder ähnliche Beiträge:

Dein Kommentar »