Ein Seniorenhandy für aktive ältere Menschen

Die Zeiten haben sich geändert. Noch vor einigen Jahren galt man ab 60 bereits als alt, und man war zu nichts mehr nutze. Das hat sich drastisch geändert. Die heutigen Senioren sind munter, unternehmungslustig und genießen ihr Leben nach der Arbeitswelt in vollen Zügen. Verreisen ist sehr beliebt bei den Senioren, egal ob es lange Reisen sind oder auch Tagesausflüge. Auch Treffen in der Stadt mit Gleichgesinnten oder Radtouren stehen häufig auf dem Programm.

Dennoch lässt sich nicht verleugnen, dass bei vielen älteren Menschen die Gesundheit nicht immer zum Besten steht. Dadurch lassen sie sich zwar nicht von ihren Aktivitäten abhalten, aber die Angehörigen wären schon froh, wenn sie sich im Falle eines Falles bemerkbar machen könnten. Dafür sind natürlich Handys ganz ideal. Das einzige Problem ist nur, dass die neumodischen Handys oft viel zu kompliziert sind für Senioren. Sie haben Funktionen, die die älteren Menschen gar nicht benötigen. Und daher nutzen Senioren ein Handy auch nicht gerne. Aber es gibt eine Alternative – ein Seniorenhandy. Diese Generation von Handys ist speziell für die Bedürfnisse der älteren Menschen konzipiert.

Diese Handys haben extra große Tasten, das Display ist ganz einfach zu lesen, also nicht zu klein. Das beste an diesen Handys ist aber, dass sie eine Notruftaste haben. Dies ist eine spezielle Taste, die bei Bedarf mit einem Tastendruck medizinische Hilfe anfordert. Es gibt sogar Modelle mit GPS, so dass man Personen, die sich eventuell verirrt haben, auch orten kann. Das gibt nicht nur den Angehörigen ein gutes Gefühl, auch die Senioren fühlen sich besser und können mit einem Seniorenhandy ihre Reisen und Ausflüge viel besser genießen.

1 Stern (sehr schlecht)2 Sterne (schlecht)3 Sterne (befriedigend)4 Sterne (gut)5 Sterne (sehr gut) (noch nicht bewertet)
Loading...Loading...



Weitere beliebte oder ähnliche Beiträge:

Dein Kommentar »