Die Suchmaschinenoptimierung wird in Offpage und Onpage Optimierung unterteilt

Die Suchmaschinenoptimierung wird in Offpage und Onpage Optimierung unterteilt. Bei der Offpage Optimierung wird die Webseite hinsichtlich der Suchmaschinenoptimierung durch externe Links optimiert. Schließlich setzten alle großen Suchmaschinen auf Links in Bezug auf ein objektives Kriterium bei der Berechnung der Platzierungen innerhalb der Suchmaschinenergebnislisten. So kann man also im Umkehrschluss davon sprechen, dass Suchmaschinen auf eine Art Referenz-Prinzip setzen. Und jeder Link stellt dabei eine positive Referenz dar. So führt eine Vielzahl von positiven Referenzen wie auch im alltäglichen, nicht virtuellen Leben dazu, dass man als wichtig und gut geachtet wird. In dem Fall also die Website. So arbeiten die Algorithmen der großen Suchmaschinen nach folgendem Schema: eine Website, die von vielen hoch qualitativen anderen Seiten verlinkt wird, wird in den Suchergebnissen (SERPS) besser gelistet als eine Website, die keine oder nur wenige eingehende Links – also Referenzen – vorweisen kann.

Natürlich sollte man bei der Suchmaschinenoptimierung die Offpage Optimierung gemäß den Regeln der Suchmaschinen in die Tat umsetzen. So sind im Laufe der Jahre eine Vielzahl von Methoden entwickelt worden, womit diese Voraussetzungen erfüllt werden. So kann man im Bezug auf die Offpage Optimierung auf Link-Kauf-Ressourcen zurückgreifen, aber auch auf individuell entwickelte Strategien (beispielsweise auf Grundlage suchmaschinengerechter PR), damit der Erfolg eines Unternehmens gestützt und kontinuierlich ausgebaut werden kann. Insgesamt kann man also behaupten, dass die Suchmaschinenoptimierung ausschließlich auf logischen Faktoren beruht, und zwar auf der Verbesserungen der Onpage und Offpage Optimierung. Die Offpage Optimierung, aber natürlich auch die Onpage Optimierung, ist besonders dann vonnöten, wenn ein Unternehmen gerade einen Relaunch hinter sich gebracht hat und sich fragt, warum sich die Platzierung der Website stetig verschlechtert.

1 Stern (sehr schlecht)2 Sterne (schlecht)3 Sterne (befriedigend)4 Sterne (gut)5 Sterne (sehr gut) (noch nicht bewertet)
Loading...Loading...



Weitere beliebte oder ähnliche Beiträge:

Dein Kommentar »