Der Ebook Onlineshop

In einem Onlineshop kann man so ziemlich alles verkaufen. Und wer mal ein wenig durchs Internet surft, der wird feststellen, dass es kaum etwas gibt, was es nicht gibt. Sehr beliebt sind aktuell Onlineshops, die Ebooks verkaufen. Doch nicht nur die Shops sind beliebt, natürlich auch die Ebooks. Warum? Ganz einfach! Ebooks kommen meist als Ratgeber daher. Das allein ist nun nichts Außergewöhnliches, das gibt’s in Buchform auch, doch die elektronischen Bücher haben weitaus mehr Vorteile.

So kann man sie zum Beispiel direkt nach dem Kauf herunterladen und sofort nutzen. Man kann sie nicht nur lesen, man kann auch die Tools, die viele Ebooks haben, nutzen. Das geht bei gedruckten Exemplaren natürlich auch nicht. Und ein weiterer, vielleicht der wichtigste Vorteil erschließt sich für diejenigen, die ein Ebook verkaufen wollen. Würde man gedruckte Exemplare verkaufen wollen, dann muss man zuerst einmal so viele kaufen, wie man am Ende auch verkaufen will. Das ist eine enorme Belastung des Geldbeutels. Und dann kann man sich auch nicht sicher sein, dass man alle Bücher loskriegt. Bleibt man darauf sitzen, hat man auch noch Verlust gemacht.

Das ist beim Ebook anders. Hier muss man lediglich ein einziges Exemplar kaufen und kann dieses dann unbegrenzt weiterverkaufen. Allerdings muss man auch darauf achten, dass man ein Buch mit der passenden Lizenz erwirbt. Ein Onlineshop und eine eigene Homepage sind natürlich Pflicht und dann muss man etwas Werbung machen. Anfangen sollte man mit ein, zwei, vielleicht drei Büchern. Nicht zu viel, erst mal sehen, wie es läuft. Erweitern kann man immer noch.

1 Stern (sehr schlecht)2 Sterne (schlecht)3 Sterne (befriedigend)4 Sterne (gut)5 Sterne (sehr gut) (1 Stimmen, Durchschnitt: 5,00 von 5)
Loading...Loading...



Weitere beliebte oder ähnliche Beiträge:

Dein Kommentar »