Das muss man über das Hörmann Torsionsfeder kaufen wissen

Möchte man eine Hörmann Torsionsfeder kaufen, muss man einige wichtige Aspekte kennen. So muss der Fachhändler bestimmte Daten kennen, die man einem Alu-Schildchen entnehmen kann, dass sich direkt an der Torsionsfeder befindet. Auf diesem Schildchen befinden sich Buchstaben und Zahlen, die eine eindeutige Identifikation der Torsionsfeder zulassen. Hat man die Nummer einer jeder Torsionsfeder, dann kann man zu einem entsprechenden Fachhändler gehen und eine neue Hörmann Torsionsfeder kaufen.

Hierbei ist es zudem sehr wichtig, dass man nicht nur die defekte Torsionsfeder austauschen sollte, sondern alle Torsionsfedern, die am Garagentor vorhanden sind. Des Weiteren muss man für das Hörmann Torsionsfeder kaufen wissen, dass jede Feder eine eigene Nummer hat. Damit kann auch kein Austausch untereinander erfolgen kann. Die neue Torsionsfeder muss immer dort angebracht werden, wo zuvor die alte mit der selben Nummer montiert war.

Dieser Umstand ist auch bei vielen anderen Herstellern der Fall. Das man eine neue Hörmann Torsionsfeder kaufen muss erkennt man daran, dass die alte Feder in die Länge gezogen ist. In diesem Fall ist keine gleichmäßige Verteilung des Gewichts mehr möglich und das Garagentor ist in seiner Funktionalität eingeschränkt. Eine neue Hörmann Torsionsfeder kaufen muss man auch, wenn eine Feder gerissen ist. Entsprechende Fachhändler, bei denen man eine Hörmann Torsionsfeder kaufen kann, findet man über das örtliche Branchenbuch. Eine weitere Einkaufsquelle bietet aber auch das Internet, denn auch hier gibt es viele Anbieter, bei denen an eine Hörmann Torsionsfeder kaufen kann. Hier kann man die entsprechenden Anbieter am einfachsten und schnellsten über eine der Suchmaschinen finden.

1 Stern (sehr schlecht)2 Sterne (schlecht)3 Sterne (befriedigend)4 Sterne (gut)5 Sterne (sehr gut) (noch nicht bewertet)
Loading...Loading...



Weitere beliebte oder ähnliche Beiträge:

Dein Kommentar »